DIE PERSÖNLICHE MEINUNG ALS ÖFFENTLICHE ERSCHEINUNG
Ein Projekt im Rahmen von BELLEVUE, Linz, 28.8-6.9.2009

Im Rahmen des Projekts BELLEVUE befragt das Department für öffentliche Erscheinungen BewohnerInnen rund um das gelbe Haus BELLEVUE in Linz zu einer speziell für den Ort und das Projekt entwickelten Frage. Für die Beantwortung stellt das Department jedem Haushalt kostenlos einen Meinungsträger – verschieden farbige, textile Fenstertransparente – zur Verfügung. Zur Auswahl stehen drei Fenstertücher, die mit den Antwort-Slogans »früher war´s besser«, »leben im jetzt« und »hoffen auf morgen« bedruckt sind. Aus dem Fenster oder dem Balkon der Wohnungen gehängt, machen sie an der Schwelle von privatem und öffentlichem Raum die Meinung für alle sichtbar.


Links
Konzept // Farbe bekennen
Aktion // Die Messestadt Riem bekennt Farbe
Aktion // Ein Wohnblock schaut in die Zukunft


Aktion // Farbe bekennen, Dakar
Aktion // Farbe bekennen, BELLEVUE
Video // früher, jetzt, morgen
Video // Die Messestadt Riem bekennt Farbe


Ausstellung // Kunstpavillon München
Website // kunstprojekte_riem
Website // BELLEVUE, Linz09
Link // Goehte-Institut / Weltstadt